Sportgerät entwickelt.
Bad Haller trotzte den Absagen in der TV-Show

„Ich möchte den Menschen Spaß am Sport vermitteln und sie vor allem zu mehr Bewegung motivieren“, sagt Daniel Polster. Der gelernter Schlosser stellte in der Puls4-Show „2 Minuten 2 Millionen“ das von ihm entwickelte Sportgerät namens flexwalk vor. Obwohl kein Investor anbiss, kam das Produkt des Bad Hallers nun auf den Markt.

Hier geht’s zum originalen Beitrag auf krone.at